Home

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,im Bereich Download können Sie ab jetzt das Arbeitsmaterial für das nächste Schuljahr einsehen.

 

Zur Flurreinigung rund um die Schule, auf dem Radweg, im Park und in der Hamerlingsstraße traten die Schüler und Schülerinnen der NMS Groß-Siegharts am 2. Mai an.

 

 

 

 

Niemals vergessen – unter diesem Motto stand der Vortrag der Zeitzeugen in der 4a über die schrecklichen Ereignisse zur Zeit des Nationalsozialismus.

 

 

 

 

 

Ein reichhatliges Besichtigungsprogramm absolvierten die Schüler und Schülerinnen der 3a während ihrer Wientag vom 24.03 – 26.03.2019

 

 

 

 

Vom 17.03 – 22.03 waren die Schüler und Schülerinnen der 2. und 3. Klasse auf Wintersportwoche am Kreischberg.

Fotos dazu, finden Sie unter Aktivitäten 2018/19.

 

 

Am Samstag den 9. März besuchte das Schülerliga Team der NMS Groß-Siegharts das Waldviertler Volleyball Team die Nordmänner bei ihrem Spiel gegen die Mannschaft Aich/Dob.

 

 

 

 

Als Erweiterung der Geschichtsunterrichtes besuchte die vierte Klasse am 7. März das ehemalige Konzentraionslager Mauthausen

 

 

 

 

 

Um den Schülern und Schülerinnen verschiedene sportliche und gesundheitsförderne Freizeitaktivitäten näher zu bringen, haben einige Vereine Schnupperstunden in der Schule abgehalten.

 

 

 

 

 

 

Einige Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse machten auch dieses Jahr bei den Bezirksmeisterschaft der English Olympics mit.

 

 

 

„Speak English only!“ – war das Motto für die Native Speaker Woche vom 18. – 22. Februar 2019 an der NMS Groß-Siegharts.

(weitere Infomationen dazu)

 

 

Die 2., 3. und 4. Klasse besuchte am 22.1.2019 das von Vienna’s English Theatre dargebotene Theaterstück „THE LITTLE PRINCE“ im Stadtsaal Waidhofen/Thaya. Das Theaterstück wurde bereits im Vorfeld, in den Englischstunden vorbereitet um das Sprachverständnis zu fördern.

(weitere Informationen dazu)

 

 

 

Die 2. Klasse stellte durch das Spielen mit den Boom Whakers im Musikunterricht fest, dass gemeinsames Musizieren besonders großen Spaß macht.

 

 

 

 

Im Biologieunterricht der 1a wurde das Skelett mit den SchülerInnen spielerisch durchgenommen.

 

 

 

 

 

 

Die erste Klasse hat sich im Rahmen des Biologieunterrichts mit gesunder Ernährung beschäftigt. Und dabei den Trink- und Jausenführerschein gemacht. Diesen hat die ganze Klasse bestanden.

 

 

 

 


 

Die NMS Groß-Siegharts wünscht ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

 

 

In einem dreistündigen Projekt bereiteten die Schüler und Schülerinnen der 3a und 4a eine Klimajause zu und erarbeiteten wichtige Informationen bezüglich der Ressourcen unsere Erde.

(weitere Informationen dazu)

 

 

 

Am 28. November wurde eine kleine Andachtsfeier mit Adventkranzweihe mit den Schülerinnen und Schülern gefeiert.

 

 

 

 

Am Tag der offenen Tür konnten die Besucher und Besucherinnen einen Einblick von unserer Schule gewinnen. Abschließend wurde das Programm mit einer Vorführung der Schülerinnen und Schüler beendet.

 

 

 

Am 23. November besuchte die NMS Groß-Siegharts der Autor Hannes Hörndler für eine Dichterlesung.

 

 

 

 

 

Wir laden Sie herzlich ein am 24.11.2018 zum Tag der offenen Tür.

Beginn: 8:30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Die vierte Klasse machte am 13. November eine Exkursion nach Wien, bei der sie sich das heeresgeschichtliche Museum und die inaktive Welt von FLiP der ersten Bank anschauten. Dort lernten sie weitere Details vom ersten Weltkrieg kennen und spielerisch in Selbstregie mehr über die Wirtschaft und Themen wie die Vor- und Nachteile einer bargeldlosen Gesellschaft, Globalisierung und Wertschöpfung.

 

 

 

 

Am 7. Oktober machte die 1. Klasse im Biologie Unterricht einen Stationen Betrieb, bei denen sie ihre eigenen Sinne auf die Probe stellen konnten.

 

 

 

 

 

 

Als Lehrausgang im Fach Berufsorientierung besuchte die 4. Klasse die Firma Husky und das AMS.

 

 

 

 

Die 3. und 4. Klasse besuchten am Donnerstag den 20. September die Berufinfomesse Zukunft-Arbeit-Lehre in St. Pölten und konnten nicht nur verschiedene weiterführende Schulen kennenlernen sondern auch in Lehrberufe hineinschnuppern.

 

 

 

 

Im Fach Religion wurde am Schulanfang ein Kooperationsspiel mit der 4. Klasse gespielt, bei dem es darum ging als Gruppe einen Turm zubauen. Dies war jedoch nur möglich, wenn alle Schüler und Schülerinnen zusammenarbeiten.

 

 

 

Auch diese Jahr besuchte uns der Rope-Skipper Verein Groß-Siegharts und bereichterte somit den Sportunterricht mit Einblicken in ihrem Verein. Herzlichen Dank an den Verein!

 

 

 

 

In der ersten Schulwoche wurde zum besseren Einstimmen in das neue Schuljahr mit allen Klassen wieder ein Wandertag durchgeführt.

 

 

 

 

 

Wir wünschen allen SchülerInnen und Schülern einen guten Start ins neue Schuljahr am 3. September. Damit ihr schon wisst was euch erwartet in der ersten Woche hier der Plan.