Home

Informationen für das neue Schuljahr!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Rahmen des Werkunterrichts wurde nach dem „shut down“ mit den Gruppen der 1., 2. und 3. Klasse Stoffmasken genäht.

 

 

 

 

 

 

 

Viel Freunde wünschen wir der 1. Klasse mit ihren selbst genähten Sorgenfressern.

 

 

 

 

 

 


 

„Speak English only“ war das Motto des Native Speaker´s Day an der NMS Groß-Siegharts.

Die Schülerinnen und Schüler der 1.- 4. Klasse verbrachten einen etwas anderen Schulalltag, als die native Speakerin, Mrs. Ajibo Ujanwa Bridget von der Godfrey Okoye University den Unterricht in englischer Sprache gestaltete. Sie erzählte von ihrem Leben in ihrer Heimat Nigeria und brachte mit verschiedenen Sprachspielen, Dialogen und einigen rhythmischen englischen und afrikanischern Liedern den Kindern die englische Sprache näher. besonders der Mut zum Sprechen sollte gefördert werden. Mit viel Spaß und Motivation wurde in jeder Klasse die englische Sprache gelebt.

 

 

Unsere Schülerliga-Mannschaft konnte bei der Bezirksmeisterschaft 5 von 6 Spielen für sich entscheiden. Somit konnten wir Gruppen Zweiter werden und dürfen nun am 11.Februar im Waldviertelfinale gegen die anderen Erst- und Zweitplatzierten der Bezirke spielen.

 

 

 

 

Die 3.Klasse mit ihrer Klassenlehrerin besuchten Bernadette Wakolbinger bei der sie verschiedene Einheiten zur Theaterpädagogik und zum sozialen Miteinander absolvierten.

 

 

 

 

 

 

Am 27.1.2020 wurde im Unterrichtsfach Berufsorientierung ein Bewerbungstraining, welches von der Raiffeisenkassa in Groß-Siegharts organisiert wurde, in der 4. Klasse abgehalten.

 

 

 

 

Am 20.1.2020 besuchten die Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse im Rahmen des BO-Unterrichts das Lagerhaus in Groß-Siegharts. Wir bekamen dort einen Überblick über die Angebote des Lagerhauses: Baustoffe aller Art, Planungen von Häusern, Baumarkt und den landwirtschaftlichen Bereich. Am besten gefiel den Schülern und Schülerinnen das Siloplateau in 50 m Höhe, wo uns erklärt wurde, wie das Getreide in die einzelnen Tanks befördert wird.

(weitere Informationen über den Gegenstand BO)

 

 

Am Freitag, 17.01. besuchten die Schüler und Schülerinnen des Freigegenstandes Volleyball, das  MEVZA- Spiel von URW Waldviertel gegen OK Mladost Brcko. Dabei konnten wir ein spannendes Match verfolgen, welches unsere Nordmänner 3 : 0 in Sätzen gewinnen konnten. Es war wieder ein tolles Erlebnis.

 

 

 

Die 1a hat sich über mehrere Wochen mit gesunder Ernährung und gesunden Lebensstil beschäftigt. Und alle haben den Jausenführerschein bestanden.