Home

 

 

Wir laden Sie herzlich ein am 24.11.2018 zum Tag der offenen Tür.

Beginn: 8:30 Uhr

 

 

 

 

 

 

Die vierte Klasse machte am 13. November eine Exkursion nach Wien, bei der sie sich das heeresgeschichtliche Museum und die inaktive Welt von FLiP der ersten Bank anschauten. Dort lernten sie weitere Details vom ersten Weltkrieg kennen und spielerisch in Selbstregie mehr über die Wirtschaft und Themen wie die Vor- und Nachteile einer bargeldlosen Gesellschaft, Globalisierung und Wertschöpfung.

 

 

 

 

Am 7. Oktober machte die 1. Klasse im Biologie Unterricht einen Stationen Betrieb, bei denen sie ihre eigenen Sinne auf die Probe stellen konnten.

 

 

 

 

 

 

Als Lehrausgang im Fach Berufsorientierung besuchte die 4. Klasse die Firma Husky und das AMS.

 

 

 

 

Die 3. und 4. Klasse besuchten am Donnerstag den 20. September die Berufinfomesse Zukunft-Arbeit-Lehre in St. Pölten und konnten nicht nur verschiedene weiterführende Schulen kennenlernen sondern auch in Lehrberufe hineinschnuppern.

 

 

 

 

Im Fach Religion wurde am Schulanfang ein Kooperationsspiel mit der 4. Klasse gespielt, bei dem es darum ging als Gruppe einen Turm zubauen. Dies war jedoch nur möglich, wenn alle Schüler und Schülerinnen zusammenarbeiten.

 

 

 

Auch diese Jahr besuchte uns der Rope-Skipper Verein Groß-Siegharts und bereichterte somit den Sportunterricht mit Einblicken in ihrem Verein. Herzlichen Dank an den Verein!

 

 

 

 

In der ersten Schulwoche wurde zum besseren Einstimmen in das neue Schuljahr mit allen Klassen wieder ein Wandertag durchgeführt.

 

 

 

 

 

Wir wünschen allen SchülerInnen und Schülern einen guten Start ins neue Schuljahr am 3. September. Damit ihr schon wisst was euch erwartet in der ersten Woche hier der Plan.

 

 

 

 

 

 

 

Am 7. Juni war es soweit, die Schüler und Schülerinnen der 3. und 4. Klasse durften im Zuge des Klimaprojektes in Waidhofen an der Thaya ihren kreativen Beitrag präsentieren.

 

 

 

Am 6. Juni nahmen zwei Mädchenteams und ein Burschenteam der 1. Klasse beim NÖ- Landesradtag teil und belegten zwei Mal den großartigen 2. Platz.

 

 

 

 

Vom 7. Mai bis 9. Mai machten die Schüler und Schülerinnen der 3a Wien unsicher. In Wien besuchten sie die Katakomben, Museen, den Prater, Dialog im Dunklen, das Haus des Meeres und weitere Programmpunkte. Weitere Bilder sind unter Aktivitäten zufinden.

 

 

 

Vom 2. Mai bis 4. Mai verbrachten die Schüler und Schülerinnen der 1a in Bad Großpertholz ihre Projekttage, bei denen sie unter anderem die Papiermühle, das Heimatmuseum und das Sole-Felsen-Bad besuchten. Weitere Bilder sind unter Aktivitäten zufinden.

 

 

 

Am 11. April nahm die 3a im Wifi Gmünd am Begabungskompass teil, hier erfuhren die SchülerInnnen mehr über ihre Stärken und Begabungen.

 

 

 

 

Vom 18. März bis 23. März waren 22 SchülerInnen am Kreischberg auf Wintersportwoche. Weitere Informationen und Bilder findet man unter Aktivitäten 2017/18.

 

 

 

Auch dieses Jahr gab es wieder eine Native-Speaker Woche, in der die SchülerInnen ihre Englischkenntnisse erweitern konnten.

 

 

Die Schüler und Schülerinnen der 1. und 3. Klasse konnten im Rahmen des Theaterprojekts Theaterluft schnuppern.

 

 

 

 

Die Schüler und Schülerinnen konnten im Unterrichtsfach Bewegung und Sport in den Rope-Skipper-Verein Groß-Siegharts hineinschnuppern. Vielen Dank an den Verein für den Besuch

 

 

 

 

Die Schüler und Schülerinnen der vierten und dritten Klasse konnten sich bei verschiedenen Firmen Informationen holen und über weiterführende Schulen bei der Berufsinformationsmesse in St. Pölten informieren.

 

 

 

 

In der ersten Schulwoche wurde zum besseren Einstimmen in das neue Schuljahr mit allen Klassen wieder ein Wandertag durchgeführt.